Strassenimpressionen > Kanada > Provinzielle Straßen > Yukon > 6

 
 
Johnsons Crossing Grenze Nordwest-Territorien
"Canol Road": Die Canol Road ist das Überbleibsel einer 1942 gebauten und wegen zu hoher Betriebskosten 1943 stillgelegten Olleitung von Norman Wells am MacKenzie River nach Whitehorse. Die bezeichnung Canol wurde on "Canadian Oil" abgeleitet.
Die Leitung verschwand und die Versorgungsstraße blieb. Heute ist die 463 Kilometer lange Schotterpiste nur im Sommer befahrbar und wird nur nach geringsten Standards gepflegt. Die einzige Stadt an der Strecke ist das 400 Menschen zählende Ross River.
Streckenlänge: 463 Kilometer
 
 
 
Anzeige:
 
 
 
Fahrtrichtung Grenze Nordwest-TerritorienFahrtrichtung Johnsons Crossing
Alaska Hwy, Johnsons CrossingYT 1YT 1

Informationsbereich zur Canol Road

Parkplatz und InformationstafelKm 0,30

Hinweise auf 226 Kilometer Wildnis

Rauher Untergrund bei Kilometer 4

Ankündigung der Zufahrt zum Haircut Lake

Zufahrtstraße Haircut LakeKm 6,00
Four Mile CreekKm 6,20

Kilometer 10

Canol Road

Entlang eines Abhangs

Zurückgehender Baumbestand

Wenig Bäume

Die Straße schlängelt sich wieder hinab

Senke des Moose Creeks

Moose CreekKm 22,40

Kurz vor Überquerung des 17 Mile Creek

17 Mile CreekKm 27,35

Kilometer 28

Steile Abfahrt

Wellig durch den Wald

Achtung: Be prepared to stop!

Glitschige Steigung

South Canol Road

Abfahrt zur Senke des Evelyn Creek

Evelyn CreekKm 43,40

Einspurige Evelyn Creek Bridge

Senke des Sidney Creek

Sidney Creek Richtung Norden

Sidney Creek Richtung Süden

Sidney CreekKm 46,70

Canol Road

Zufahrtweg Sidney LakeKm 49,20
HaltebuchtKm 49,70

Bei einer Haltebucht

Distanztafel 50 Kilometer nach dem Alaska Highway

Gegenverkehr

Kurvige Strecke

Anfang des Gefälles vor dem Coyote Creek

Senke des Coyote Creek

Coyote CreekKm 59,80

South Canol Road

Linkskurve am Abhang

Cottonwood CreekKm 62,90
Zufahrtweg Nisutlin RiverKm 67,60

Eine Bereich mit etwas weniger Bäumen

Licht & Schatten

Zwei Kilometer vor dem Quiet Lake Campground

Quiet Lake Yukon CampgroundKm 76,90

Kurz nach der Zufahrt zum Quiet Lake Campground

South Canol Road

South Canol Road

Gefälle zum Quiet Lake

Enge Rechtskurve am Ufer des Quiet Lake

Lake CreekKm 88,00
Haltebucht Quiet LakeKm 90,10

Welliges auf und ab östlich des Quiet Lake

Östlich des Quiet Lake

Östlich des Quiet Lake

An der Ausfahrt zum See

Zufahrt Quiet Lake Day Use AreaKm 98,50
Government Maintenance CampKm 98,70

Distanztafel: 136 Kilometer bis Ross River

Abfahrt zum Rose River

Weites Land

1spurige Brücke über den Rose River

Rose River (1. Kreuzung)Km 105,40
Canol CreekKm 113,30
Deer CreekKm 115,70
Gravel CreekKm 122,20
Dodge CreekKm 134,40
Rose River (2. Kreuzung)Km 140,40
Rose River (3. Kreuzung)Km 144,70
Rose River (4. Kreuzung)Km 147,60
Rose River (5. Kreuzung)Km 151,40
Upper Sheep CreekKm 153,40
Rose River (6. Kreuzung)Km 155,50
Rose LakeKm 156,60
Pony CreekKm 157,30
Groundhog Creek Exploration RoadKm 161,00
Zufahrtweg Lapie LakeKm 164,00
Lapie River (1. Kreuzung)Km 173,80
Boulder CreekKm 180,00
Haltebucht oberhalb des Lapie RiverKm 203,50
Lapie River (2. Kreuzung)Km 213,00
Jackfish LakeKm 218,00
Kreuzung Campbell Highway (Ostteil)YT 4Km 221,00
Kreuzung Campbell Highway (Westteil)YT 4Km 221,30
Neue Zufahrtstraße Ross RiverDIVERSE 6001Km 225,00
Ross RiverKm 226,50
Pelly River (Fähre)Km 228,00
Ross RiverKm 229,00
Tenas CreekKm 239,90
Marjorie CreekKm 262,80
Zufahrt Marjorie LakeKm 263,10
Orchie LakeKm 274,20
Gravel CreekKm 280,30
 


© strassenimpressionen.com  2017Ca-L006