Strassenimpressionen > Deutschland > Autobahnen > A20

 
 
Lübeck Prenzlau
Die A20 ist eine der jüngeren deutschen Autobahnen und als Verkerhsprojekt deutsche Einheit Nr. 10 der längste zusammenhängende Neubau einer Autobahn seit bestehen der Bundesrepublik. Baubeginn war 1992 bei Wismar, komplett freigegeben ist die 20 seit dem 07.12.2005 nach Schluß der Lücke zwischen Tribsees und Greifswald.
Streckenlänge: 330 Kilometer
 
 
 
 
 
 
Fahrtrichtung PrenzlauFahrtrichtung Lübeck
AS Neubrandenburg-OstB197B19732

Wegweiser der Ausfahrt Neubrandenburg-Ost

Grünbrücke bei Kilometer 268

Weiter Blick zur Ausfahrt Friedland

AS Friedland33

Kurz nach dem Parkplatz Brohmer Berge

Betonfahrbahn

Ankündigung der Ausfahrt Straßburg (Uckermark)

AS Strasburg34

Ankündigung der Ausfahrt Straßburg (Uckermark)

Nach dem Parkplatz Ravensmühle

Vor Parkplatz Ravensmühle

Ostsee-Autobahn

Ostsee-Autobahn

Verbreiterter Standstreifen

AS Pasewalk-NordB104B10435

Ostende der Uckertalbrücke

Blick zur Uckertalbrücke

AS Pasewalk-SüdB109B10936

An der Ausfahrt Pasewalk-Süd

Kilometer 305,0

Viele Windkraftanlagen

AS Prenzlau-Ost37

Pfeilwegweiser der Ausfahrt Prenzlau-Ost

Ostsee-Autobahn

A20

AS Prenzlau-Süd38

Bei Prenzlau

Ständige leichte Kurven

AK UckermarkA11A1139
Übergang in Bundesstraße
 B166
 


© strassenimpressionen.com  2017D-A020