Strassenimpressionen > Deutschland > Autobahnen > A656

 
 
Mannheim Heidelberg
Vielen Kraftfahreren wird es nicht bewußt sein, aber bei der A656 handelt es sich um eine Strecke aus der Reichsautobahnzeit. Eröffnet 1935 ist sie eine der ältesten Strecken, die seit der Eröffnung der A5 (Richtung Darmstadt) und der A6 (Richtung Wallorf) nur noch regionale Bedeutung hat. Anfang der 90er Jahre wurden die Anfangs- und Endstücke zur B37 abgestuft.
Streckenlänge: 13 Kilometer
 
 
 
 
 
 
Fahrtrichtung HeidelbergFahrtrichtung Mannheim
Mannheim-Mitte (B37)1
AS Mannheim-NeckarauB38aB38a2; Km 1,90
AK MannheimA6A63; Km 3,60

Im Kreuz Mannheim

500 Meter vor Ausfahrt Mannheim-Seckenheim

Verzögerungsstreifen Ausfahrt Mannheim-Seckenheim

AS Mannheim-Seckenheim4; Km 6,20

Ohne Standstreifen

Überquerung einer Eisenbahnstrecke

Eindruck einer Reichsautobahn

Neue Fahrbahn

2000 Meter vor Kreuz Heidelberg

Wegweisung am Kreuz Heidelberg

AK HeidelbergA5A55; Km 12,00
AS Heidelberg-Wieblingen (B37)Km 13,00
 


© strassenimpressionen.com  2017D-A656